12. Februar: Unterstützungsunterschriften übergeben

Mesch Übergabe Unterschriften Gemeindewahlleiter Nussel

Übergabe der Unterschriften an Gemeindewahlleiter und Bürgermeister Walter Nussel

Der heutige Tag war ein großer Meilenstein meiner Bürgermeisterkandidatur: Ich konnte fast 300 Unterstützungsunterschriften bei Gemeindewahlleiter und Bürgermeister Nussel einreichen. Die Formalitäten sind damit gemeistert.
Für Kandidaten, die nicht von einer Partei oder Wählergruppe nominiert werden, schreibt das Kommunalwahlgesetz die fünffache Anzahl an Unterstützungsunterschriften vor, wie es Sitze in der Gemeindevertretung gibt. Demnach hätte ich 95 Unterschriften für meine Wahlbewerbung benötigt. Es sind nun annähernd 300 geworden, nicht zuletzt auch Dank der Unterstützung durch mein Helferteam.  Ich bedanke mich bei allen , die mich mit einer Unterschrift unterstützt haben! Vielen Dank an alle, die für mich losgegangen sind und Unterschriften gesammelt haben und mich anderweitig unterstützen!

Seit Bekanntgabe meiner Kandidatur ist eine Menge geschehen. Ich habe viele Gespräche geführt, Zuspruch gehabt und viele Wünsche und Ideen sind an den Bürgermeisterkandidaten herangetragen worden. Das ist Ansporn und Verpflichtung zugleich. Es ist zu merken, dass die Trittauerinnen und Trittauer viel von einem zukünftigen Bürgermeister erwarten und sich viele Gedanken über ihren Heimatort machen. Bis es mit den Hausbesuchen und Infoständen losgeht werde ich weiterhin auf vielen Veranstaltungen und in Trittau präsent sein und den Dialog suchen.
Miteinander für ein starkes Trittau!

Kommentare sind geschlossen.